5-Ebenen-Modell
In unseren Seminaren erhalten Sie praktisches Wissen, um positive Veränderungen auf allen 5 Ebenen für Ihre Gesundheit zu erlangen.
Das 5 Ebenen Modell bezieht sich auf die 5000 Jahre alte Idee der 5-Körper Lehre des indischen Yoga bzw. Weiterentwicklungen des chinesischen TAO. Unser heutiges Gesundheitssystem ist meines Erachtens mit seinen medizinisch technischen Möglichkeiten und medizinischen Fachwissen physischer und mentaler Ebene auf einen hohen Qualitätsstandard. Die Ebenen der Energie, des Unterbewussten und der Seele werden jedoch kaum berücksichtigt. Die eigentliche Heilung erfolgt jedoch unseres Erachtens von Innen durch den Menschen selbst. Die Aktivierung der Selbstheilungskräfte auf allen 5 Ebenen ist daher unseres Erachten sinnvoll.
Ayurveda, TAO und die TCM kann auf eine lange Tradition von Erfahrungsmedizin auf energetischer, unterbewusster bzw. seelische Ebene zurückgreifen. Daher kombinieren wir schul-medizinisch anerkannte Ansätze z.B. Hypnose, Atemtherapie, die genau diese Ebenen berücksichtigen und alterative, anerkannte traditionellen Heilweisen.
Die Workshop und Seminare – Hilfe zur Selbsthilfe und sind so konzipiert, dass Sie die beinhalteten Techniken sofort in der Praxis umsetzen können.
Heilung auf 5 Ebenen

Physischer Körper
Haut, Knochen Muskeln, Organe, Nervenbahnen und Sinnesorgane bilden unseren physischen Körper. Die erste Ebene bildet die stoffliche Grundlage, auf der alles andere beruht. Auch Schmerzen manifestieren sich auf somatischer Ebene. Aber die physische Ebene beschreibt nicht nur unseren Körper, sondern auch die Realität in der wir uns bewegen. Eine Besonderheit der physischen Ebene besteht darin, dass sich jede seelische Einstellung, jedes unterbewusste Gefühl, jeder Gedanke und jede Energie in positiver wie in negativer Weise unweigerlich auf physischer Ebene auswirkt. Alle Aktionen, alle Handlungen, all unser Verhalten manifestieren wir letztendlich auf der physischen Ebene.
Unsere Art der Hypnosetherapie hat viel mit der körperlichen Ebene zu tun. Im Seminar lernen Sie körperlichen Anspannung und Entspannung durch Katalepsie. Sie erzeugen Wärme und Kälte und sind der Lage Schmerzen zu beeinflussen. Unabhängig, ob Sie sich für ein Ziel motivieren, eine Angewohnheit ablegen möchten, Gewicht zu oder abnehmen möchten, manifestiert sich alles in der körperlichen Ebene.

Energie Körper
Der lebende Körper ist Energie! Er ist umgeben und durchdrungen von Energie. Hier wirken elektromagnetische, physikalische Kräfte. Der Schulmedizin sind allein 12 Kreisläufe unseres Körpers bekannt, die alle unsere Energielevels beeinflussen. Atmung, Verdauung, Blutkreislauf, Cranio Sacral etc. Aus Sicht der traditionellen Medizin durchziehen Meridiane wie Energiebahnen unseren Körper. In diesem Bereich finden viele elektrisch messbare Phänomene statt. Alle unsere Muskeln, Organe, das Gehirn und unser ganzer Körper wird durch diese Energien versorgt. Die Energieebene hat aber auch noch einen anderen Aspekt: Wir spüren, ob wir uns voller Energie fühlen oder ausgepowert sind. Kennen Sie das Gefühl, dass manche Personen Ihnen Energie rauben, andere Sie stärken?
Hypnosetherapie ist Energiearbeit! Lösen Sie Blockaden in der Hypnosetherapie, Lernen Sie Energien strömen zu lassen.

Mental Körper
Dieser lernt, ruft ab, löscht und gleicht alles als Erfahrungswissen ab. So können wir Erinnerungen abrufen, neue Sinneseindrücke verarbeiten und speichern sowie Wahrnehmungen interpretieren. Auf dieser Wissensbasis erschafft und plant der Geist seine Ziele und Aufgaben. Das Wissen über eigene Gesundheit und die Kompetenz und das Handlungswissen zur positiven Veränderung zu nutzen, sind die Vorsetzung eine jeden Heilungsprozesses. Im TAO steuert der Geist das Qi die Lebensenergie. Das Bewusstsein und der Wille gesund zu werden besitzt eine enorme Kraft. Das Wissen, wie Sie sich und anderen Helfen können, eigenen Sie sich in unseren Seminaren an.
In der Hypnosetherapie steuert der Geist die Energie und ist das Tor zum Unterbewussten.
Selbstdisziplin, Ich-Stärkung, mentale Vorbereitung auf kommende Ereignisse, realistische Einordnung von Gefühlen wie Prüfungsängste sind Themen der Hypnosetherapie.

Unterbewusstsein
Das Unbewusstsein wurde von uns als eigene Ebene aufgenommen, da die meisten lebenswichtigen Funktionen (Vitalfunktionen) wie Herzschlag, Atmung, Schlaf, Verdauung und Stoffwechsel vom autonomen Nervensystem unterbewusst gesteuert werden. Auch Emotionen werden zwar bewusst wahrgenommen, jedoch häufig unterbewusst verursacht. Wer seine Intuition und die Weisheit des Unterbewussten für seine Heilung nutzen kann, hat schon einen großen Schritt zur Heilung getan.
Erfahren Sie das Potential des Unterbewusstseins für Ihre Gesundheit zu nutzen.

Die Hypnotherapie kann beim Umgang mit Ängsten, Phobien, Zwängen, Bewältigung posttraumatischer Ereignisse helfen.

Entdecken Sie Ihre unterbewussten Fähigkeiten und Ihre emotionale Stärke wieder.

Seele
Unabhängig von der Religion bezeichnet Spiritualität den Ausdruck der Seele. Ist die Seele krank, sind alle anderen Ebenen ebenfalls krank. In unseren Seminaren können Sie ohne ein ganzes Glaubenssystem annehmen zu müssen, etwas für Ihr seelisches Befinden tun. Wird Ihre Seele gesund, verbessern sich alle anderen Ebenen und Sie sind glücklich!

Selbstzerstörerisches, selbstschädigendes Verhalten haben unseres Erachtens in seelischen Problemen ihre Ursache. Hypnose für Fortgeschrittene kann helfen.

Erfahren Sie Ihre Innere Ausgeglichenheit und Ihre Seelische Stärke

 

Quelle
Es bezieht sich auf die 5000 Jahre alte Idee der 5-Körper Lehre des indischen Yoga bzw. Weiterentwicklungen des chinesischen TAO.
In Anlehnung an das 4 Ebenen Modell Ouelle „Der Arzt in Dir“ von Dr. Norbert Schulz haben wir das Modell um die Ebene Unterbewusstsein erweitert, das diese Ebene unseres Erachtens eine entscheidende Rolle bei der Heilung einnimmt. Einen ähnlichen Ansatz finden Sie bei Dr. Klinghardt, wobei die oberen beiden Ebenen abweichen. Beim 5 Ebenen Modell von Stefan Assian sind die Ebenen Unterbewusstsein und Seele von herausragender Bedeutung für den Heilungsprozess.